.

   

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

{Bei Verwendung von Web-Analyse-Tools wie z.B. Google Analytics, eTracker, etc.}

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

 

 Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: [E-Mail-Adresse angeben]. Wir llöschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:Zeitlos Handel&Veranstaltungen,Siemensstrasse 24,6063 Rum,  Tel.: 004369911077213

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Flohmarktordnung

1)Das Betreten des Flohmarktgeländes ist für Verkäufer und Besucher nur unter Anerkennung der Flohmarktordnung gestattet.Mit Betreten des Veranstaltungsgeländes wird diese anerkannt. 

2) Ankunft und Standaufbau ab 7.00

3) Der Aufbau vor Eintreffen unseres Personals ist nur mit vorheriger Absprache gestattet und der Anweisungen über die Platzeinteilung Folge zu leisten.

4) Privatpersonen dürfen nur Waren Ihres eigenen Haushalts verkaufen-bei Verkauf von mehreren identischen Artikeln wird ein gewerblicher Verkauf angenommen und fällt daher in das Gewerberecht, welches einer Genehmigung bedarf.

5) Der Verkauf von Neuwaren und Lebensmitteln ist nicht gestattet.

6) Der Verkauf von Waffen (Klappmesser,Springmesser,Butterflymesser, usw.),Kriegsspielzeug,Raubkopien,geschmuggelte Zigaretten,pornografischem Material und der Handel mit lebenden Tieren ist strengstens Verboten! Bei Nichtbeachtung droht Platzverweis und wird angezeigt.

7) Händler aus Österreich als auch aus dem EU Raum stammende Händler haben stets das Original des Gewerbescheines mitzunehmen.

8)Um einen rücksichtsvollen Umgang mit dem Standnachbarn, Besuchern und dem Personal wird gebeten.

9) Für Unfälle, Personen-oder Sachschäden, Diebstähle auf dem Veranstaltungsgelände wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen.Witterungsbedingt kann Rutschgefahr, durch Regen ,Eis und Schnee bestehen . Jeder Verkäufer und Besucher betritt das Flohmarktgelände  auf eigene Gefahr. Anbieter und Besucher haften für sich selbst. 

10) Der eigene Müll ist von jedem Aussteller ausnahmslos mitzunehmen , da ansonsten eine Strafe von €  250,00 an den Veranstalter zu entrichten ist.

11) Das Verteilen von Werbung ohne Genehmigung des Veranstalters ist verboten.

12) Die Standmiete beträgt pro Laufmeter € 5,00 (Das Mindestmaß ist die Autolänge)

13)  Den Anweisungen des Veranstalters und seiner Mitarbeiter ist unverzüglich nachzukommen. Dem Veranstalter obliegt das Hausrecht , Verstöße gegen die Flohmarktordnung oder Störung des Marktfriedens können einen Platzverweis und ggf. eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch nach sich ziehen. Der Veranstalter behält sich vor , einen Platzverweis nötigenfalls auch zwangsweise durchzusetzen.

14) Der Standplatz muss bis 17.00 Uhr sauber verlassen sein.

                                                                                                                                 Stand 01.01.2018

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Tirolerflohmarkt.at